FC Hansa Rostock am 02.12.18

 

1.FC Neubrandenburg 04 CI – FC Hansa Rostock  0:9

Am gestrigen Sonntagvormittag ging es für unser Team gegen den Zweitplatzierten der Verbandsliga C Junioren. Zu Gast auf dem Rasen Rostocker Straße war der FC Hansa Rostock. Für den letzten Spieltag der Vorrunde hatte man sich nochmal eine ansprechende Leistung gewünscht.

Wie erwartet übernahm der FC Hansa von Beginn an das Spiel auf dem Platz. Unsere Kids waren viel am Laufen. Kamen dabei aber nicht wirklich in die Zweikämpfe. Hansa kombinierte sich dabei nach Belieben durch die Reihen und erzielte das ein oder andere Tor. Wir selbst kamen kaum zur Entlastung um auch mal eigene Möglichkeiten heraus zu spielen.  Immer wieder wurde es durch die Mitte versucht wo kaum Platz war. Die Außenpositionen wurden kaum ins Spiel eingebunden. So konnte sich keine Gefahr für die Gäste entwickeln.

Am Ende mussten wir noch glücklich sein das es nur 0:9 nach 70 Minuten stand. Jetzt heißt es die Lehren aus diesem Spiel zu ziehen und am kommenden Samstag beim Pokalspiel in Wolgast wieder auf dem Platz zeigen dass auch wir Fußball spielen können.

Unser Team: Ole, Carlos, Laurenz, Luis, Luiz, Justus, Johann, Heinrich, Luca, Tobias, Jeremy, Axel, Marvin, Haydara und Erik. Verletzt gefehlt haben Pascal und Philipp.

Eure U14 des 1.FC Neubrandenburg 04